Nacht der 1000 Lichter 2014

Einladung zur Nacht der 1000 Lichter in der Kirche Rannersdorf ab 18 Uhr.

Die Grundintention bezieht die Nacht der 1000 Lichter aus der Lichterfeier in Taizé.
Als geeigneter Termin ist der 31. Oktober, weil die Nacht der 1000 Lichter sich in ihrer Dynamik ideal zur Einstimmung auf Allerheiligen eignet.
Die einfache Grundidee hat eine große Wirkung. Sie bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich Zeit zu schenken zum Nachdenken, Meditieren und Beten.
Der Kirchenraum einerseits, - erleuchtet von den Kerzen - und die Textimpulse andererseits, tragen zu der großen Wirkung bei.
Wir möchten hier noch einmal betonen, dass wir mit der Nacht der 1000 Lichter keine „Gegenveranstaltung“ anbieten wollen, uns geht es darum, den Menschen Zeit und Raum zu geben um sich zu besinnen, einzustimmen auf Allerheiligen und Allerseelen und die kommende ruhigere, dunkle Zeit.
In diesem Sinne freuen wir uns schon auf Ihren Besuch am Freitag, den 31.10.2014 ab 18 Uhr!